Zur Gameathlet Startseite
Heute ist Montag, der 17. Januar 2022
Gameathlet News als RSS  Gameathlet.de auf Facebook  Gameathlet.de auf Twitter  Gameathlet.de auf Twitch  Gameathlet.de auf Youtube
Informationen zum Spiel

Call of Duty: Ghosts
Shooter für    
Altersfreigabe: ab 18
Spieler: 1-16 (Online Multiplayer)

Website:

Call of Duty: Ghosts
geschrieben von am 29.04.2013

Cover, Handlung und neue Engine

Jedes Jahr das Gleiche...ermüdend - oder? Doch wenn man den Infos von "Tesco" Glauben schenken kann, könnte man sich wieder auf ein "neues" Call of Duty freuen!

Fangen wir von vorne an. Vor ein paar Tagen machte sich der Online Shop Tesco eine Freude und hat aus versehen das neue Call of Duty Cover veröffentlicht. So soll der nächste Teil Call of Duty: Ghosts heißen. Na, klingelt da was ?! (Spoiler) Nachdem der gleichnamige Ghost in der Modern Warfare-Reihe "plattgemacht" wurde, wollten die Fans einen Spin-Off zu diesem Cahrakter haben. Ob das nun der Fall ist, steht noch in den Sternen.


Ein Neuanfang ?
Heute machte Tesco wieder auf sich aufmerksam und nannte der Welt, wahrscheinlich abermals aus versehen, neue Infos die für uns Gamer gar nicht mal so uninteressant sind. So soll COD: Ghosts eine ganz neue Geschichte präsentieren, mit neuen Charakteren und Schauplätzen. Das würde wieder rum bedeuten, dass es keine Fortsetzung zu der MW-Reihe wird.


Neue NextGen-Engine
Aber das war es noch nicht mit den Gerüchten. Activision soll nach jahrelangem benutzen der IW-Engine endlich auf eine neue NextGen-Engine setzen. Die veraltete IW-Engine hat ihren Glanz in den letzten Teilen redlich verloren, somit war der Aufschrei von uns Gamern groß und das wäre jetzt die einzige richtige Entscheidung für Activision und Co.


Kommentare (0)
Name:
Kommentar:
9 + 9 =
weitere Bilder zu Call of Duty: Ghosts
31.07.2014
Call of Duty: Ghosts
Letzter DLC erscheint

Werbung
Das twittert die Redaktion

Diese Seite wurde in 0.033 Sekunden geladen