Zur Gameathlet Startseite
Heute ist Freitag, der 23. Juni 2017
Gameathlet News als RSS  Gameathlet.de auf Facebook  Gameathlet.de auf Twitter  Gameathlet.de auf Twitch  Gameathlet.de auf Youtube
Informationen zum Spiel

Jetzt bestellen
Micro Machines World Series
Rennspiel für    
Altersfreigabe: noch keine Alterseinstufung
Spieler: 1 (Online Multiplayer)


Micro Machines World Series
geschrieben von R. Lilge am 19.01.2017

Neuer Teil kommt

Innerhalb der letzten 48 Stunden gab es schon erste Gerüchte. Heute wurden diese dann endlich aus der Welt geschafft. Entwickler Codemasters hat nun verraten: Ja, es wird einen neuen Micro Machines Teil geben. Micro Machines World Series setzt auf das altbewährte Spielprinzip inklusive altbekannter Areale.

Garten, Küche, Werkstatt und viele weitere Areale sind die Schauplätze, an denen ihr mit euren Miniatur-Fahrzeugen am besten auf Platz 1 ins Ziel kommt. Was die Spielserie besonders macht, sind aber noch die Items, mit denen ihr eure Mitstreiter von der Strecke schmeißt oder behindert. Neben den Modi Rennen und Eliminierung führt Micro Machines World Series neue interaktive Kampfarenen ein.

Für das Teamplay gibt es die Modi "Capture the Flag" und "King of the Hill".

Wie auch schon bei den Vorgängern ist der Entwickler Codemasters für die Umsetzung des Spieles zuständig.



„Das originale Micro Machines war ein bahnbrechendes Multiplayer-Rennspiel und ist in der Gaming-Community immer noch sehr beliebt. Wir konnten bei unserem Free-to-Play-Spiel für Mobile-Konsolen im letzten Jahr einen großen Erfolg verzeichnen, aber unser brandneuer Titel für die Konsolen wird die Serie auf ein völlig neues Level heben. Micro Machines World Series garantiert reinstes Multiplayer-Chaos auf der Couch mit deinen Freunden aus aller Welt.“

(Jonnathan Bunney,  Codesmasters VP Publishing)


Fest steht bisher, dass zwölf Spieler online gegeneinander antreten können. Vier Spieler können lokal auf einem Bildschirm gleichzeitig antreten. 12 Fahrzeuge verfügen dabei über einzigartige Waffen und Fähigkeiten, die auch noch individuell angepasst werden können.

Das Spiel soll am 21. April 2017 für PC, PlayStation und Xbox One erscheinen.



Kommentare (0)
Name:
Kommentar:
7 + 2 =

Werbung
Das twittert die Redaktion

Diese Seite wurde in 0.015 Sekunden geladen