Zur Gameathlet Startseite
Heute ist Montag, der 11. Dezember 2017
Gameathlet News als RSS  Gameathlet.de auf Facebook  Gameathlet.de auf Twitter  Gameathlet.de auf Twitch  Gameathlet.de auf Youtube
Informationen zum Spiel

Jetzt bestellen
Dirt 4
Rennspiel für    
Altersfreigabe: noch keine Alterseinstufung
Spieler: 1 (Online Multiplayer)


Dirt 4
geschrieben von R. Lilge am 27.01.2017

Der Juni wird schmutzig

Es wird wieder schmutzig. Der Entwickler Codemasters hat einen weiteren Ableger seiner Rallye-Rennserie angekündigt. Dirt 4 verspricht wieder Rennaction auf diversen Offroad-Strecken u.a. mit Buggies oder auch Trucks. Auch neue Features halten Einzug. So wird es einen Streckeneditor geben, in dem die Spieler nahezu unendlich neue Strecken erstellen können.

Dieses Feature nennt sich Your Stage. Mit wenigen Klicks und nur der Angabe von Ortschaft und den gewünschten Strecken-Parametern startet Dirt 4 die Berechnung einer neuen Strecke. Diese kann danach befahren, geteilt oder zum Zeitfahren benutzt werden.

Hier haben wir für euch noch eine Auflistung der Features, die in das Spiel integriert werden. Weiterhin gibt es noch einige Screenshots und ein Ankündigungs-Video.

 

Weitere Inhalte:

  • Über 50 der atemberaubendsten Off-Road Fahrzeuge, die jemals gebaut wurden – inklusive Ford Fiesta R5, Mitsubishi Lancer Evolution VI, Subaru WRX STI NR4 und Audi Sport quattro S1 E2
  • Fünf unglaubliche Rally-Örtlichkeiten mit Millionen Routen – Australien, Spanien, Michigan, Schweden & Wales
  • Das offizielle Spiel der FIA World Rallycross Meisterschaft -  mit Rennen in Montalegre, Lohéac Bretagne, Hell, Holjes & Lydden Hill in einer Vielzahl unterschiedlicher Serien
  • Landrush – Kurzstrecken Dirt Track Racing in Pro Buggies, Pro-2 Trucks, Pro-4 Trucks und Crosskart Fahrzeugen in Kalifornien, Nevada und Mexico
  • Joyride – Zeitrennen, Schrottrennen, Free-Play Areale und spannende Herausforderungen, um diese an Freunde zu senden
  • DiRT ACADEMY – Besuche die DirtFish Rally School in Washington, USA, und erhalte die Skills, Techniken und die Fahrpraxis, um der Beste der Besten zu werden!
  • Karrieremodus – Erschaffe einen Fahrer, absolviere alle Disziplinen, werbe erfolgreich um Sponsoren und baue ein Team mit klaren Zielen und Belohnungen auf
  • Wettbewerbe – Meistere tägliche, wochen- und monatelange Herausforderungen gegen befreundete Spieler auf der ganzen Welt
  • Das Racenet der nächsten Generation – Live Ladder, Ligen und Turniere, Cross-plattform Bestenlisten und verbessertes CREST Telemetrie System
  • Tuning – Verbessere Dein Setup, basierend auf deinem Fahrzeug, den Streckenbedingungen und den Wetterkonditionen, um Deinen eigenen Racing-Style perfekt umzusetzen
  • Schaden & Reparaturen – Abnutzung und Schäden werden mit einem verbesserten Schadensmodell realitätskonform abgebildet. Schäden können behoben werden, indem Ingenieure und Mechaniker für den Servicebereich des Teams angestellt werden, jedoch haben diese zwischen den Rennen nur einen begrenzten Zeitraum für anfallende Reparaturen zur Verfügung


Kommentare (0)
Name:
Kommentar:
6 + 1 =

Werbung
Das twittert die Redaktion

Diese Seite wurde in 0.019 Sekunden geladen